dachboden-records logo 2013
wwwdachboden-records2012c
[dachboden] [Rückblick] [CD Neu] [Katalog] [Ständige Vertretung] [DE PREUSCH] [Musiker & Bands] [eukalyptus] [Galerie] [Info] [Links] [Impressum]

"Wenn Musik vorüber ist, ist sie in der Luft verflogen. Du kannst sie nie wieder einfangen." (Eric Dolphy) ... dachboden-records versucht es trotzdem immer wieder!"
"When you hear music, after it's over, it's gone in the air. You can never recapture it again." (Eric Dolphy) "... in spite of that dachboden-records tries it all over again."

+++ Di., 8. APRIL - UWE KROPINSKI TRIO im ANGLER II - Schwerin +++
wb001817

Herzlich Willkommen auf der Webseite von HERBERT WEISROCK  
› Der Dachboden wird immer noch ENTRÜMPELT... Facebook...

Musik + KulturTermine in Schwerin und Umgebung:

2014_04_08_Kropinski Angler II_kl 2014_04_24_Broxx

© PosterArt:Herb.Weisrock

5 jazznacht SN

JAZZ MEETS BUSINESS IN BENEFIT präsentiert die 5. Schweriner Jazznacht am 26. April 2014 in der Schelfkirche-Schwerin - 19.30 Uhr:
NDR BIGBAND " A TRIBUTE TO GEORGE GRUNTZ "  (1932 - 2013)
sowie Sandie Wollasch & Band
Info: www.schweriner-jazznacht.de

Norbert_Walizek_Foto_Herbert_Weisrock (02)

Norbert Walizek
* 16.10.1953  † 5.3.2014

Ein toller Musiker ist leider von uns gegangen. Norbert hatte den Blues...

HINWEIS ---> ALLE ANGABEN ZU DEN VERANSTALTUNGEN SIND OHNE GEWÄHR - ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

wb001817

» WEITERE SPONSOREN GESUCHT! «
Die Schweriner Musik- und Kunstschule ATARAXIA ist Träger der Initiative "JAZZ AKTIV IN SCHWERIN" (JAIS) und stellt dem Ensemble "SessioNNoisseseS"
(Ld.: EU Deuker) Probenräume und Equipment zur Verfügung. Zur Unterstützung der Initiative JAIS werden Sponsoren (ab 10 Euro pro Monat) gesucht.
Bisherige SPONSOREN sind:

Sponsoren SNNS_997

www.ataraxia-schwerin.com www.biomarkt-karo.de www.dachboden-records.de www.die-agentin.de www.klangwert.com www.stoertal-banzkow.de 

"Was immer du tust, es ist vorbei, sobald du es tust aber zuerst musst du es tunOrnette Coleman

"Ohne Abweichung von der Norm ist Fortschritt nicht möglich." Frank Zappa

WIEDER AKTIV! www.anglerzwei.de

KlangWert Logo
angler II1

"de Klockenschauster" - da gibt es neben Uhren
ab und zu auch "Kultur beim Klockenschauster"
(LiveMusik, Lesungen uvm...)
Hans-Joachim Dikow - Münzstraße 21 - 19055 Schwerin
www.de-klockenschauster.de

de Klockenschauster Logo Kl
KKF Logo NEU kl

Das KulturKnastFenster (KKF) ist ein kultureller Ort auf Nonprofit-Basis. Initiator und Eigentümer ist der Musiker Theo Jörgensmann. Hier finden Konzerte, Lesungen und Ausstellungen bei freiem Eintritt statt. 
Der Weg zum KKF: von Schwerin aus fährt man auf der B 104 in Richtung Güstrow. In Brüel fährt man dann weiter auf der B 196 in Richtung Wismar. Das KKF befindet sich im Zentrum von Brüel neben dem Rathaus in der August Bebel Str. 1a gegenüber der Ev. Kirche. 
www.myspace.com/kulturknastfenster

speicher-logo[1]
jazz Ratzeburg

Soziokulturelles Zentrum “DER SPEICHER”
Leiter: Dieter Manthey | Röntgenstr. 20 | 19055 Schwerin
INFOS: 
www.schwerin.de/speicher

Grüner Flamingo logo_klk
kinoprogramm capitol

Außer Kino gibt es auch Konzerte und mehr im
CAPITOL-SCHWERIN:
www.das-capitol.de

<--- Info: www.jazzinratzeburg.de

fabrik_hamburg

Im GRÜNEN FLAMINGO findet in der Regel am letzten Freitag des Monats die SCHWERINER BLUESSESSION statt. Musiker die etwas von Blues verstehen sind dazu herzlich eingeladen. EINTRITT: FREI Es gibt aber auch andere Musik- und Tanzveran- staltungen.
Infos auch unter: www.facebook.com/Gruener.Flamingo

FABRIK Stiftung
Barnerstr. 36 | 22765 Hamburg-Altona
www.fabrik.de

JAZZ IN BERLIN

Jazzwerkstatt Berlin-Brandenburg: www.jazzwerkstatt.eu › Programm: siehe unten  
Jazzkeller 69:
www.jazzkeller69.de
Programm: siehe noch weiter unten
 
A-Trane: www.a-trane.de 
B-Flat: www.b-flat-berlin.de  Quasimodo: www.quasimodo.de 

www.jazz-guide-berlin.de

© PosterArt + Photo: Herb.Weisrock

jazzwerkstatt_logo

jazzwerkstatt Berlin-Brandenburg: Die Konzerte finden oft im Institut Francais, Kurfürstendamm 211 - in Berlin statt. Es gibt aber auch andere Spielorte in Berlin und Potsdam. jazzwerkstatt ON TOUR gibt es in Cottbus im Glad-House, im NOCHTSPEICHER und in der Talmud-Tora-Schule in Hamburg, in Banzkow (bei Schwerin) im Störtal, im ANGLER II in Schwerin... und anderswo. Einmal im Jahr gibt es die legendäre “Jazzwerkstatt Peitz” (seit 2011 wieder aktiv - vorher von 1973 bis 1982). Initiator der jazzwerkstatt BB ist Ulli Blobel.

Mi., 12. März, 20.00 Uhr, Nochtspeicher, Hamburg
ANCESTRAL GROOVE: DAVID KRAKAUER & THE MADNESS ORCHESTRA!

Fr., 4. April, 20.00 Uhr, Nikodemus-Kirche, Berlin
SLOWFOX: HAYDEN CHISHOLM/SEBASTIAN GRAMSS/PHILIP ZOUBEK

Sa., 5. April, 20.00 Uhr, Jazzpoint Hofwirtschaft, Lutherstadt Wittenberg / So., 06.04.2014, 18.00 Uhr, Die Inselküche, Hitzacker/Elbe*
Di., 8. April, 20.00 Uhr, Angler II, Schwerin
UWE KROPINSKI TRIO
  * + Ulli Blobel präsentiert "Woodstock am Karpfenteich"

Mi., 9. April, 20.00 Uhr, Nochtspeicher, Hamburg
URS LEIMGRUBER - Solo | UWE KROPINSKI TRIO

Do., 10. April, 18.00 Uhr, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam
ERNST-LUDWIG PETROWSKY, USCHI BRÜNING & MICHAEL GRIENER

Fr., 25. April, 20.00 Uhr, Institut Français Berlin
PETER KOWALD IN MEMORIAM: JAN RODER | GRIX: FLOROS FLORIDIS/ANTONIS ANISSEGOS/YORGOS DIMITRIADIS + special guests

Mi., 30. April, 20.00 Uhr, Nochtspeicher, Hamburg
PIANO FESTIVAL: JULIE SASSOON | ULRICH GUMPERT | LEON GURVITCH | URI CAINE & DAVE DOUGLAS

Sa., 10. Mai, 20.00 Uhr, Nikodemus-Kirche, Berlin
UWE KROPINSKI - Solo | RALPH TOWNER - Solo

Fr., 16. Mai, 20.00 Uhr, Jazzpoint Hofwirtschaft, Lutherstadt Wittenberg
HEINER REINHARDT TRIO

Sa., 17. Mai, 20.00 Uhr, Institut Français, Berlin 
ULRICH GUMPERT WORKSHOP BAND

Fr., 23. – So., 25.Mai | jazzwerkstatt Peitz Nr. 51, Peitz
CHARLES GAYLE/WILLIAM PARKER/HAMID DRAKE | HEINER REINHARDT TRIO | FRIEDHELM SCHÖNFELD & GEBHARD ULLMANN | MARK DRESSER & SEBASTIAN GRAMSS | PETER KOWALD´S GLOBAL VILLAGE/ORT ORCHESTRA | WAYNE HORWITZ - Solo | ZENTRALQUARTETT + WOLF BIERMANN |
G.U.L.F. OF BERLIN: GEBHARD ULLMANN/GERHARD GESCHLÖßL/JOHANNES FINK/STEVE HEATHER | DIETMAR DIESNER - Solo


Mi., 28. Mai, 20.00 Uhr, TALMUD-TORA-SCHULE, Hamburg
LEON GURVITCH TRIO + CUAREIM QUARTET

Fr., 30. Mai, 20.00 Uhr, Skulpturenpark Waldfrieden, Wuppertal / Sa., 31.05.2014, 21.00 Uhr, LOFT, Köln
ULRICH GUMPERT WORKSHOP BAND

Do., 12. Juni, 20.00 Uhr, Nochtspeicher, Hamburg
THE GLOBE UNITY ORCHESTRA

Fr., 13. & Sa., 14. Juni | jazzwerkstatt in Potsdam 
AKI & THE GOOD BOYS: AKI TAKASE/RUDI MAHALL/TOBIAS DELIUS/JOHANNES FINK/HEINRICH KÖBBERLING | THE GLOBE UNITY ORCHESTRA | MANFRED SCHOOF & ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH | PASCAL SCHUMACHER & JEF NEVE | SCHLIPPENBACH TRIO w./ EVAN PARKER, PAUL LOVENS


Mo., 16. Juni, 20.00 Uhr, Glad House, Cottbus / Di., 17.06.2014, 20.00 Uhr, Nikodemus-Kirche, Berlin / Mi., 18.06.2014, 21.00 Uhr, Tonne, Dresden
Fr., 20.06.2014, 20.00 Uhr, Störtal, Banzkow
OLIVER LAKE & GÜNTER BABY SOMMER


Fr., 18. Juli, 2100 Uhr, Nikodemus-Kirche, Berlin
ACTIS DATO QUARTET

Sa., 27. September, 20.00 Uhr, Institut Français, Berlin / Mi., 01.10.2014, 20.00 Uhr, Nochtspeicher, Hamburg
JON IRABAGON TRIO

Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 13.01.2014

 

BJO Aufsturz Foto Herb Weisrock_klein
jazzkeller_logo

Ein zweiter guter JazzClub in Berlin ist der jazzkeller 69:
Die Konzerte finden in der Regel im AUFSTURZ in Berlin in der Oranienburgerstr. 67 statt.
Chef des jazzkeller 69 ist Wolf-P. "Assi" Gloede.

Jazzkeller 69 e.V. - Berlin www.jazzkeller69.de

aufsturz

< © Photo - Berlin Improvisers Orchestra im Aufsturz by Herb.Weisrock 

Donnerstag  13. Februar - Einlass: 20:00 Beginn: 20:30 - jazzkeller 69 stellt vor | AUFSTURZ  [Oranienburgerstr. 67]
Berlin Jazz Composers Orchestra JayJayBeCe - Ld.: Christof Griese

Donnerstag, 27. Februar - Einlass: 21:00 Beginn: 21:30 - jazzkeller 69 stellt vor | AUFSTURZ  [Oranienburgerstr. 67]
Lucian Nagy & The Balkumba Tribe
Lucian Nagy – saxophones, kaval, flute  Stefan Olariu-trumpet  Ivan Aleksijevic – piano, synth Johann Berby – bass Ferenc Szekeres – drums

Freitag, 28. Februar - Einlass: 21:00 Beginn: 21:30 - jazzkeller 69 stellt vor | AUFSTURZ  [Oranienburgerstr. 67]
Peter Ehwald Septour de Grand Matin
Peter Ehwald – saxes Gerdur Gunnersdottir – violin  Ritsche Koch – trumpet  Stefan Schultze – piano  Christopher Dell – vibraphon
Miles Perkin – bass John Schröder – drums

Freitag, 21. März - Einlass: 21:00 Beginn: 21:30 - jazzkeller 69 stellt vor | AUFSTURZ  [Oranienburgerstr. 67]
Die dicken Finger feat. Peter Brötzmann
Oli Steidle – drums Olaf Rupp – guitar Jan Roder -bass  Peter Brötzmann – saxes










 

HINWEIS ---> ALLE ANGABEN ZU DEN VERANSTALTUNGEN SIND OHNE GEWÄHR - ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!!!

> Fortschritt ist, wenn man intelligent gegen Regeln verstößt. (Boleslaw Barlog)    > Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. (Winston Churchill )

“Jazz is not dead - it just smells funny” | “Jazz ist nicht tot, er riecht nur komisch.” Frank Zappa